Rücksendeoptionen im Falle eines Widerrufs

Ihr Produkt gefällt Ihnen nicht, Sie wollen es zurückgeben, aber Sie wissen nicht, wie?

Zunächst können Sie hier nachlesen, wie Sie vorgehen müssen, um den Widerruf geltend zu machen. Wir erinnern Sie daran, dass im Falle eines Widerrufs die Rücksendung des Produkts von Ihnen veranlasst wird.

Um Ihnen bei diesem Prozess zu helfen, sind hier einige nützliche Informationen, um ein kostengünstiges Transportunternehmen mit Sendungsverfolgungsoption zu finden:

DEUTSCHE POST mceclip0.png

Über diesen Link können Sie Ihr Paket mit der Deutschen Post versenden.

Hier finden Sie eine Liste der Filialen und Packstationen.

  1. Suche nach einer Filiale/Packstation in Ihrer Nähe.
  2. Wahl der Versandart
  3. Vorbereitung der Sendung, indem Sie eine geeignete Verpackung auswählen (verwenden Sie gerne den Versandkarton, wenn er in versandfähigem Zustand ist)
  4. Versand des Pakets bei der gewählten Filiale/Packstation

mceclip2.png

 

DHL  mceclip1.png

Hier finden Sie die Vorgehensweise für den Versand Ihres Pakets mit DHL.

  1. Auswahl des Gewichts Ihres Pakets
  2. Angabe der Adresse des Absenders sowie des Empfängers
  3. Vorbereitung der Sendung, indem Sie eine geeignete Verpackung auswählen (verwenden Sie gerne den Versandkarton, wenn er in versandfähigem Zustand ist)
  4. Versand bei einer Filiale oder durch eine Abholung (bei einer Abholung können Mehrkosten entstehen)mceclip3.png

 

Andere Lösungen

Wir empfehlen die Website Packlink, die es Ihnen ermöglicht, ein Paket über eine einzige Schnittstelle zu versenden und gleichzeitig die mit den größten deutschen Transportunternehmen (GLS, TNT, UPS ...) vereinbarten Tarife zu nutzen.

War dieser Beitrag hilfreich?

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.