Ich möchte regeln, was mit meinen personenbezogenen Daten im Todesfall passiert (Speicherung, Löschung oder Mitteilung an eine bestimmte Person)

Sie können uns Anweisungen geben, wie Sie Ihre personenbezogenen Daten nach Ihrem Tod speichern, löschen und offenlegen wollen, und Sie können uns auch jederzeit mitteilen, dass Sie nicht möchten, dass Ihre personenbezogenen Daten im Todesfall an Dritte weitergegeben werden.

Wenn es keine Anweisungen von Ihnen gibt, können Ihre Erben bestimmte Rechte ausüben, insbesondere:

  • das Zugangsrecht, falls dies für die Nachlassregelung erforderlich ist;
  • das Recht, der Kontoschließung und der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen.

Wenn Sie von Ihrem Recht Gebrauch machen wollen, zu regeln, was mit Ihren personenbezogenen Daten im Todesfall passiert, können Sie Ihre Anfrage hier einreichen.

War dieser Beitrag hilfreich?

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.